Die Humbolde
Der Kinderladen
Haus
Monbijoustraße 3
10117 Berlin

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag jeweils 9:30 bis 20:30
(während der Vorlesungszeit)
Montag bis Freitag jeweils 9:30 bis 16:30
(in der vorlesungsfreien Zeit)

Telefon

vorläufig: 030.2093 - 46651
sonst: 030.2093 - 1984
Bitte ruft nur in äußerst dringenden Fällen im Kinderladen an, auf k e i n e n Fall jedoch zwischen 11:00 und 14:30 Uhr.

Anmeldung

Anmeldungen nur noch per Mail an humbolde ät refrat punkt hu-berlin punkt de (bitte die Worte Punkt und ät enstprechend ersetzen)
oder zu den Tagen der Offenen Tür im Kinderladen direkt

Kostenpunkt

5 EUR für einmalige Betreuung bzw. 10 EUR/Monat und jew. 1,50 EUR/Abendbrot zzgl. Mittagessen

Der Kinderladen Die Humbolde ist eine zusätzliche Kinderbetreuungsmöglichkeit für die Kinder von Studierenden am HU-Standort Mitte. Der Kinderladen versteht sich als zusätzliche Betreuungsmöglichkeit zu den städtischen Kitas. Jeweils zwei ErzieherInnen (die selbst Studierende sind) betreuen bis zu 15 Kinder im Alter von 1 Jahr bis Vorschule.

Die Humbolde wurde 1995 auf Initiative studierender Eltern eingerichtet, um den Besuch von Lehrveranstaltungen, Sprachkursen etc. auch außerhalb der üblichen Kitaöffnungszeiten zu ermöglichen. Damit erklären sich die für eine Kinderbetreuungseinrichtung unüblichen Öffnungszeiten. Das ist allerdings nicht der einzige Unterschied zu den "normalen" Kindertagesstätten. Damit wird erreicht, dass möglichst viele Eltern den Kinderladen nutzen können, außerdem soll verhindert werden, dass die meist noch kleinen Kinder von morgens bis abends - und das die ganze Woche über - nur fremdbetreut werden.Da es sich um ein zusätzliches Betreuungsangebot handelt, ist während der Betreuungszeit mit einer gewissen Fluktuation zu rechnen.

Übrigens: Die Humbolde haben im Sommer 2005 mit einem großen Kinderfest (Photos) ihren 10. Geburtstag gefeiert! Melanie Hain hatte sich ein märchenhaftes Kindermitmachtheater ausgedacht, das Jonglierduo GOIDON zeigte seine GOIDON-Show und am Abend spielte Thomas (v. Die Ersatzband) Gitarre.

Träger des Kinderprojekts sowie des Kinderladens Die Humbolde ist der ReferentInnenRat der HU, für diesen handelnd das Referat Studieren mit Kind. Finanziert wird das Kinderprojekt neben geringen Elternbeiträgen fast ausschließlich von der Humboldt-Universität. Damit kommt die Universität ihrer moralischen Verpflichtung gemäß den Frauenförderrichtlinien1 nach.

1 §12 Abs. 2: "An der Humboldt-Universität sind in räumlicher Nähe zum Hauptgebäude Möglichkeiten zur Kinderbetreuung nach 16 Uhr bereitzustellen."

 
RefRat
Unter den Linden 6
10099 Berlin